• Corratec | BikeOnic

    CORRATEC

Corratec e-Bikes – stabil & sicher e-biken

Corratec | BikeOnic

Seit 1988 baut Corratec, ein deutscher Fahrradhersteller am Fuße der Alpen in Raubling bei Rosenheim, Fahrräder in unterschiedlichen Sparten. Zunächst vor allem Rennräder und MTBs. Inzwischen fertigt die Fahrradschmiede Fahrräder und E-Bikes aus allen Segmenten, vom City- und Trekkingbike über Crossräder, Rennräder und Gesundheitsbikes. 

Corratec E-Bikes mit der Fusion Tube Edge-Technologie gelten als die Elektro-Fahrräder mit dem weltweit stabilsten und sichersten Rahmen. Durch ein spezielles Wabenkonzept erreicht der Fahrradhersteller eine maximale Rahmensteifigkeit und ist daher auch für große Größen und höhere Gewichte perfekt geeignet. In Zusammenarbeit mit dem italienischen Fahrradrahmenbauer Mauro Sannino fertigt Corratec auch individuell nach Kundenwunsch ausgestaltete Rahmen.

Corratec Life, für den gesunden Wiedereinstieg ins sportliche Leben

Mit Corratec Life und Corratec Life S hat der Hersteller zwei multifunktionale E-Bike Familien entwickelt, die auch für große und schwere Menschen größtmöglichen Komfort und Sicherheit liefern. Das Corratec Life bewältigt ein Systemgewicht von bis zu 180 Kilogramm, was bislang einzigartig ist. Es wurde in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen DSV-Arzt Dr. med. Ludwig Geiger gebaut. Auch Radfahrern, die physisch eingeschränkt sind, bietet der Tiefeinsteiger ergonomisches Fahren durch den extrem tiefen Einstieg, einen serienmäßigen Ergo-Sattel von SQLab, ergonomische Griffe, den einstellbaren Vorbauwinkel und die sehr aufrechte Sitzposition. 

Nach Operationen oder zum Abnehmen ist dieses E-Gesundheitsrad der ideale Einstieg in ein aktives Leben mit mehr Bewegung und Beweglichkeit. Dabei ist die Life-Familie so ausgelegt, dass du damit in der City und auf befestigten Straßen ebenso komfortabel fahren kannst wie auf Forst- und Schotterstraßen hoch auf die Alm. Bist du vorwiegend im städtischen Umfeld unterwegs, solltest du dir den urbanen Kompakt-E-Bike Flitzer Corratec Life S genauer betrachten.

Übersicht der E-Bikes von Corratec

Die E-Power iLink Familie ist das Richtige für Fans von Full Suspension Fahrrädern. Das E-Power iLink 180 ist als E-Enduro mit ultraleichtem Carbon-Rahmen das Top-Modell. Auch der Hinterbau ist aus Vollcarbon, das Gesamtgewicht liegt unter 23 Kilogramm. Auffällig ist der Wheel Splitt in sämtlichen Modellen der E-Power iLink Familie – hinten ein 27,5 Zoll und etwas breiterer Reifen für mehr Grip und Agilität, vorne ein 29 Zoll Reifen für angenehmeres Überrollverhalten. Den Klassiker E-Power iLink RS 160 gibt es in zwei Modellen: als Performance Line CX und als Performance Speed mit bis zu 45 km/h. Corratec setzt bei all seinen E-Fullys auf Bosch als Antriebssystem. 180 und 160 stehen übrigens für die Länge des Federwegs.

Zulässig im Straßenverkehr fährt das E-Power MTC 120, wobei MTC für Mountain Cross steht. Die Kombination aus Mountain- und City-Bike geht in Richtung SUV und lässt sich als Fully auch auf leichten Single Trails und Schotterstraßen komfortabel fahren. Über einen Hebel am Lenker lässt sich die Federgabel für Cityfahrten sperren, um die Tretenergie voll auf die Straße zu bringen. Das abgesenkte Oberrohr ermöglicht einen leichten Durchstieg. Mit Beleuchtung und Gepäckträger bis 25 kg Gewicht ist das MTC 120 voll als Trekkingrad ausgestattet. Das Offroad-fähige Alltagsbike steht in mehreren Varianten zur Verfügung.

Bei den E-Hardtails bietet Corratec vier verschiedene Modelle. Die Serie E-Power X Vert mit dem Top-Modell X Vert Factory bringt die Kraft gut auf die Hinterachse, mit viel Grip für Bergauffahrten. Die integrierte Kabelführung sorgt für eine cleane Optik. Die Modelle der X Vert-Serie unterscheiden sich in Ausstattung und Preis. Klassiker sind die Modelle X Vert Pro und X Vert Race im klassischen Corratec-Design. X Vert Pro Team und X Vert Factory sind die beiden anderen Modelle. Hardtails eignen sich für sportlich ambitionierte Radfahrer, die lange Strecken hinter sich bringen und sich auspowern möchten.

Im Bereich City- und Trekkingbikes nimmt die Corratec E-Power Trekking 28 Familie eine spezielle Rolle ein. Mit drosselbarem Bosch Performance CX Motor im Spitzenmodell, höhen- und winkelverstellbarem Vorbau und kompletter Straßenausstattung bist du für deine Trekkingtouren perfekt gerüstet. Der Direct Mount Gepäckträger nimmt es mit bis zu 25 Kilogramm Gepäck auf. Neben Nabenschaltung gibt es auch Modelle mit Kettenschaltung. Im Trekkingbereich bietet Corratec weitere Modell, auch mit noch tieferem Einstieg und für den reinen Citybereich sogar zwei 26 Zoll Modelle, eines davon mit Rücktrittsbremse.

Als Trainingsgerät im E-Rennrad- und Gravelbike-Bereich hat Corratec die beiden E-Familien E-Corones Elite und E-Allroad im Programm. Das E-Corones Elite ist mit dem Fazua Drivepack auf Leistungsstärke getrimmt, während die E-Allroad-Familie mit Leichtigkeit glänzt. 

Corratec E-Bikes und Fahrräder sprechen dich an? Dann komm bei uns auf eine ausführliche Beratung oder Probefahrt vorbei. Wir von BikeOnic freuen uns, mit dir gemeinsam genau das passende Fahrrad für dich zu finden.

https://www.corratec.com


Anschrift

BikeOnic GmbH
Hochstraße 6
88317 Aichstetten

Kontakt

Telefon: 07565 / 9439760
Fax: 07565 / 9439700
E-Mail: info@bikeonic.de

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag: 09.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 09.00 - 15.00 Uhr
Sonn- & Feiertagen: geschlossen

Facebook | BikeOnicInstagram | BikeOnic